.et_mobile_menu .first-level > a { background-color: black; position: relative; } .et_mobile_menu .first-level > a:after { font-family: 'ETmodules'; content: '\\4c'; font-weight: normal; position: absolute; font-size: 16px; top: 13px; right: 10px; } .et_mobile_menu .first-level > .icon-switch:after{ content: '\\4d'; } .second-level { display: none; } .reveal-items { display: block; } .et_mobile_menu { margin-top: 20px; width: 230%; margin-left: -65%; }

Ausschreibung: Studentische Projektassistenz NRW

von | Nov 27, 2023 | Jobs

Du liebst Herausforderungen, arbeitest gerne eigenständig und möchtest in einem tollen Team zu den Themen Bildung & Digitalität wirksam werden?Dann bist du bei uns richtig!

 

Wir suchen ab sofort eine

Studentische Projektassistenz (w/m/d)

Home Office + geringe Reisetätigkeit in NRW
bis zu 20 Wochenstunden
zunächst befristet auf 1 Jahr
Das sind wir

Die Pacemaker Initiative ist ein Projekt der gemeinnützigen Organisation EDUCATION Y in Kooperation mit Teach First Deutschland. Als Social Startup unterstützt die Initiative Schulen und weitere Bildungsinstitutionen dabei, den jeweils eigenen Weg in einer Kultur der Digitalität sinnvoll zu erschließen und sicher zu beschreiten. Dafür arbeiten wir in verschiedenen Projekten mit unterschiedlichen Akteuren zusammen und setzen auf zielgerichtete Beratung zur Schulentwicklung, sowie passgenaue Fortbildung von Lehrer*innen und Schüler*innen mit dem Ziel, zeitgemäßen Unterricht zu etablieren. Dabei werden sowohl digitale als auch analoge Formate umgesetzt.

Wir suchen für die Unterstützung in der Planung und Umsetzung von Workshops für Schüler*innen und Lehrkräfte eine studentische Projektassistenz in Nordrhein-Westfalen.

Das bist du
  • Du studierst eine für die Tätigkeit relevante Fachrichtung

  • Du hast Interesse an den Themen Digitale Transformation, Kultur der Digitalität und Neue Lernkultur und hast Lust, Dich in neue Themen einzuarbeiten

  • Du bist technikaffin und bringst Leidenschaft für digitale Medien mit

  • Durch Deine strukturierte Arbeitsweise verfügst Du über ein sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement, zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Auffassungsgabe.

  • Du hast Lust auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Du bist auch in arbeitsintensiven Phasen zuverlässig

Du bist neugierig, aufgeschlossen und flexibel

Voraussetzungen:

  • Du bist noch mindestens zwei Jahre als Student*in immatrikuliert und hast an mindestens zwei Wochentagen Kapazitäten
  • Neben der Arbeit im Homeoffice, hast Du die Möglichkeit Präsenz-Workshops in NRW durchzuführen (Reisekosten werden erstattet)
Das sind deine Aufgaben
  • Du unterstützt das Team in der Organisation und Durchführung von Online- und Präsenz-Veranstaltungen mit Schüler*innen

  • Du unterstützt in der Vor- und Nachbereitung von Fortbildungsveranstaltungen

  • Du arbeitest an der Neu- und Weiterentwicklung von Fortbildungs- und Workshopkonzepten mit

  • Du erstellst und gestaltest Dokumente und Präsentationen auf diversen Plattformen

  • Du übernimmst die Koordination externer Referent*innen (Anfragen, Korrespondenz, Abrechnungen)

Das bieten wir dir
  • Eine verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochrelevanten Thema im Bildungsbereich
  • Ein dynamisches Team, das sich mit großem Engagement jeden Tag für unsere Vision einsetzt
  • Raum zur Weiterentwicklung entsprechend Deiner Interessen und Stärken
  • Eine Atmosphäre, in der Eigeninitiative und Teamarbeit gleichermaßen gelebt werden
  • Flexible Arbeitszeiten und -orte (neben dem Homeoffice bieten wir Dir die Möglichkeit, ein Büro in Düsseldorf sowie einen Coworking Space in Essen zu besuchen, dies ist jedoch kein Muss)
  • Eine Vergütung von 13€/Stunde sowie bezahlten Urlaub.
  • Eine zunächst auf ein Jahr befristete Stelle mit Option auf Verlängerung
  • Die Stelle ist mit gelegentlicher Reisetätigkeit verbunden
Weitere Infos: 

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben oder -video, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 15.12.2023 ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) und ggf. Link zum Video. Bitte benenne Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin und richte Deine Bewerbung an: bewerbungen@pacemaker- initiative.de. Bei weitergehenden Fragen wende Dich gern an Anna Teichmann unter: anna.teichmann@pacemaker-initiative.de.

Wir führen bereits im Laufe der Ausschreibung erste Gespräche und behalten uns vor die Stelle auch vor Ende der Frist zu besetzen.

Weitere Beiträge

Gründung der Pacemaker Initiative: Jubiläumsbeitrag

Gründung der Pacemaker Initiative: Jubiläumsbeitrag

In diesem Jahr feiert die Pacemaker Initiative ihren fünften Geburtstag. Hier erzählen wir die Geschichte der Gründung der Initiative, der bundesweiten Skalierung, der Ausweitung unserer Angebote während der Corona Pandemie und wie wir zu einem großen Team wurden, dass sich bundesweit einsetzt für digitale Kompetenzen und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen.

Skip to content